Alle Jahre wieder …

Jesuskind

ADVENT,
warten auf das Kind in der Krippe … warten auf Jesus.

Während dieser Wartezeit gibt es vieles zu tun, es wird geputzt, gebacken, dekoriert, geschmückt, damit am 24. Dezember das Fest der Geburt Christi, feierlich, im schönsten Glanz begangen werden kann. Das ist herrlich, alle freuen sich und machen die Herzen weit auf um diesem Kind darin Herberge zu geben.

Nun, ich habe das Gefühl, dass mit dem Verräumen der letzten Weihnachtsdekoration, auch dieses Kind wieder für ein ganzes Jahr lang aus den Herzen genommen wird, um es im nächsten Jahr wieder zu erwarten, um IHM wieder für ein paar Tage in den Herzen Herberge zu geben.

So wünsche ich mir, dass wir dieses Kind, den kleinen Jesus in unserem Herzen behalten um IHN dort groß werden zu lassen.

 

Mit lieben Grüßen und Wünschen für eine gute, gesegnete Nacht
Monika-Maria

Advertisements